Tzaziki

  • 5 Knoblauchzehen
  • 200 g Schmand
  • 500 g Magerquark
  • 150 g griechischer Naturjoghurt
  • 1 TL Salz
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 Gurke, entkernt, in Stücken
Knoblauch in den Mixtopf des Thermomix geben und 3 Sek./Stufe 8 zerkleinern.
Schmand, Quark, Joghurt, Salz und Zucker dazugeben und 10 Sek./Stufe 3 verrühren.
Gurke zugeben und 15 Sek./Stufe 4 verrühren.
Wer mag, kann noch mit Tomatenflocken garnieren.
Sollte kein Thermomix vorhanden sein, kann der Knoblauch auch gepresst und die Gurke gerieben werden.
Download PDF: Tzaziki
5/5 - (5 votes)