Spaghettipizza

Die Spaghetti in einem Topf mit Wasser, Olivenöl und Salz nach Packungsanleitung bissfest garen.

Den großen Ofenzauberer leicht einölen.

Den Käse in die große Nixe füllen.

Die Eier, Sahne, Gewürze zugeben und mit dem Schneebesen für Soßen vermengen.

Die gekochten Spaghetti auf dem großen Ofenzauberer verteilen.

Die Käse-Ei-Mischung auf den Spaghetti verteilen.

Die Fleischwurst in Würfel schneiden und über die Käse-Ei-Mischung geben und vorsichtig einrühren.

Alles in den vorgeheizten Backofen bei 180°C, Ober- und Unterhitze, untere Einlegeschiene für ca. 20-25 Minuten überbacken.

Die Form mit Hilfe der Packs an aus dem Backofen nehmen und auf das Kuchgitter stellen.

Mit dem Pizzaschneider läßt sich die Spaghettipizza gut portionieren.

 

PDF Download: Spaghettipizza

 

5/5 - (2 votes)