Osterbrot

  • 570 g Mehl( Typ 550)
  • 2 Eier
  • 1 1/2 EL Öl
  • 50g Butter weich
  • 1 Prise Salz
  • 2 Päck. Vanillezucker
  • Abrieb einer halben unbehandelten Zitrone (mit der Microplane Zester)
  • 210 ml lauwarme Milch
  • 6 EL Zucker
  • 30 g Hefe

Zucker, Milch und Hefe in den Mixtopf des Thermomix geben und bei 3 Min./37°C/Stufe 2 vermischen.

Die übrigen Zutaten hinzufügen und 5 Min./Teigstufe zu einem Teig kneten.

Den Teig auf die mit dem Streufix leicht bemehlte Teigunterlage legen und zu einer Kugel formen.

Den Teig in der leicht geölten großen Nixe gehen lassen.

Danach den Teig zu einem Leib formen und in den leicht geölten und bemehlten Ofenmeister legen. Mit geschlossenem Deckel weitere 20 Min. gehen lassen.

Den Backofen auf 180°C vorheizen

Das Brot bei 180°C, Ober- und Unterhitze, auf der unteren Einlegeschiene, ca. 30 Min. backen.

Anschließend den Deckel abnehmen und weitere 10-15 Min. bräunen lassen.

Den Ofenmeister mit den Silikonhandschuhen aus das Kuchengitter stellen.

Das Brot aus dem Ofenmeister entnehmen und auf dem Kuchengitter komplett auskühlen lassen.

 

Download PDF: Osterbrot

4.2/5 - (5 votes)